Vaginal Steaming – Kraft durch Dampf, Wärme und Kräuter

Kämpfst Du monatlich mit starke Regelschmerzen, emotionalen Schwankungen oder gar PMS?
Versuchts Du den -zigsten Zyklus schwanger zu werden und die ganze Action macht schon gar keinen Spaß mehr?
Steht bei dir eine Geburt vor der Tür und Du möchtest deinen Körper und deine Seele unterstützen, mit der schönen Herausforderung gut zurecht zu kommen?

Das Steaming mit der Vaginal Dampfsauna ist eine kraftvolle und regulierende Methode, sich in Themen der Periode, der Geburt, Fruchtbarkeit und andere Themen des Unterleibes selbstständig zu unterstützen.
Mit regelmäßigen Steaming kann dein Zyklus regelmäßiger werden und deine Periode zu einem angenehmen und stärkenden Event.
Es unterstützte dich in deinem Kinderwunsch. Nach der Geburt hilft das Steaming für eine schnelle Rückbildung und stärkt dich.
Es fördert einen positiven und lustvollen Bezug zum deinem Körper, hilft dir in eine tiefe Entspannung zu kommen und verbindet dich mit einer langen Tradition der Frauenheilkunde.

Christine Gruber - psychosomatische Energie- und Prozessarbeit | Vaginal Steaming

Unterstützend bei:

  • schmerzhafte Menstruation und PMS
  • Endometriose
  • Kinderwunsch
  • Unterstützung bei Schwangerschaftsverlust
  • Nachsorge und Rückbildung nach Geburt eines Kindes
  • Narben nach dem Gebären, wie Dammschnitt oder Risse
  • Organsenkung (Blase, Uterus)
  • Unterstützung im Wechsel
  • Inkontinenz
  • Infektionen
  • chronische Beschwerden im Unterleib
  • Hämorrhoiden
  • Gebärmutter-Myom
  • natürlicher Vaginal Stärkung und Tonisierung
  • tiefe Entspannungen
  • Beruhigung der Nerven

In einer Eins zu Eins Session, life oder online, gehe ich individuell auf Deine Thematik und deine Konstitution ein. Wir finden die richtigen Kräuter, die richtige Häufigkeit und Intensität für das Steaming für deinen Körper. Ich begleite Dich durch eine Steaming Sitzung, in der wir mit Meditation und Reflexion vertiefend auf dein Thema eingehen können.
Es gibt keine Nacktheit in der Sitzung, mit dem Steamingmantel bist Du gut bekleidet.

Du bekommst eine genaue Anleitung, wie Du zu Hause für dich steamen kannst.

Es ist auch möglich eine Steaming Sitzung über Skype oder Zoom zu machen.

Über das Steaming:

Die Steamingsauna ist wie ein Hocker/Box mit einem Loch in der Sitzfläche gebaut. In der Box steht eine kleine Platte auf die ein Topf mit Wasser und Kräutern kommt. Man setzt sich darauf und umwickelt sich mit einer Decke oder trägt einen Steamingmantel.

Was im Körper passiert:

  • der Dampf fördert die Durchblutung, desinfiziert, reguliert und entspannt die gesamte Beckenbodenmuskulatur, unterstützt die Reinigung des Uterus und transportiert die Wirkstoffe der Kräuter an Stellen, die sonst schwer zu erreichen sind wie in den Uterus
  • es wird eine generelle Entspannung der Nerven, des Gewebes und der Muskulatur erreicht, der Energiefluss im ganzen Körper gefördert und das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit gesteigert
  • das Dampfen ermöglicht eine selbstbestimmte Heilung vieler Beschwerden und unterstützt das ganze System auf verschiedenen Ebenen
  • die Zeit zwischen 10 und 30 Minuten auf der Dampfsauna ist somit auch eine wichtige Zeit Kontakt zum eigenen Beckenboden aufzubauen und auch auf der psychosomatischen Ebene die Heilung zu unterstützen
  • es ist eine wunderbare Technik, um sich selbst zu regulieren, mit sich in und seinen Organen in Kontakt zu kommen und sich vorbeugend zu pflegen

Für mehr Informationen über das Steaming bitte Kontakt aufnehmen